Für  Patienten 

Ihr Ansprechpartner

Zentrale

rhein-klinik(at)johanneswerk.de
02224 185-0

Yoga- und Qigong

Für unsere Patienten besteht die Möglichkeit, zur Unterstützung der Therapie an Yoga- oder Qigong-Gruppen teilzunehmen. Diese werden durch entsprechend ausgebildete Lehrer im Hause angeboten.

Die Angebote umfassen Hatha-Yoga mit eher körperbetonten Yoga-Praktiken, bei Bedarf können auch einfache Hilfsmittel eingesetzt werden, um Ungeübten das Ausführen der Übungen zu erleichtern.

Qigong ist eine chinesische Meditations-, Konzentrations- und Bewegungsform zur Kultivierung von Körper und Geist.